Sie sind hier: Unsere Einrichtungen / Kinderhaus Bullerbü

DRK Kreisverband Ravensburg e. V.

Ulmer Str. 95
88212 Ravensburg
Tel. 0751 56061-0
Fax 0751 56061-49
info@ - drk-rv.de

Willkommen im Kinderhaus Bullerbü

Neuigkeiten

17.08.2018

Politik meets Pädagogik: MdB Müller im Kinderhaus Bullerbü

Einen besonderen Praktikanten hielten die Kinder im Kinderhaus Bullerbü des DRK-Kreisverbandes...

17.08.2018

Engagierte: Ihre Vielfalt macht das DRK aus

Wie bunt gemischt und wie engagiert Menschen jeden Alters beim DRK-Kreisverband Ravensburg sind,...

10.07.2018

Kleine Hände – große Hilfe

Kindertagesstätte Kinderhaus Bullerbü lernt Erste Hilfe beim Roten Kreuz

Die Ursprünge der heutigen Kinderhauses Bullerbü, sind auf die Landtagswahlen 1984 zurück zu führen. Frau Helga Bayha kandidierte damals für ein Mandat. Im Zuge des Wahlkampfes führte sie unzählige Gespräche mit Bürgerinnen, welche die Schwierigkeiten zwischen Beruf und Kinder zum Ausdruck brachten. Die Problematik griff Frau Bayha auf und initiierte eine Arbeitsgemeinschaft aus den Reihen sozialdemokratischer Frauen. Im Jahr 1984 wurde daraufhin der Verein „Kindernest Ravensburg-Weingarten e.V.“ ins Leben gerufen.

In einer Drei-Zimmerwohnung in der Scherzachstraße wurde das Kindernest mit zehn Krippenplätzen eröffnet. Die erste Kinderkrippe der Region war geboren. Der Bedarf wuchs seither stetig an und der Zahn der Zeit nagte an den Räumlichkeiten. Daher zog das Kindernest 1996 in ein Dreifamilienhaus in der Ravensburgerstraße 33. 20 Kinder zwischen null und sechs Jahren fanden dort Platz. Doch auch in den neuen Räumen war das Platzangebot sehr schnell ausgereizt. Der Ruf nach mehr Krippenplätzen, vor allem für das Alter von null bis drei Jahren, brach nicht ab. Die damalige Leiterin initiierte daher die Ausweitung der Einrichtung. Im Dezember 2006 stimmt der Gemeinderat den umfangreichen Baumaßnahmen mit einem Volumen von 100.000 Euro zu.

Aus dem kleinen Kindernest mit 20 Krippenplätzen wurde mit 40 Betreuungsplätzen „Ein Haus für Kinder, das ganze Jahr.“. Im April 2010 wurden fünf weitere Plätze realisiert. Das Kindernest Weingarten ist seit dem Jahr 2007 landesweit die einzige Kindertagesstätte, welche täglich von 06:45 Uhr bis 17:45 Uhr geöffnet hat. Das Ziel, „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ zu schaffen, wurde erreicht. Dies beweist die ungebrochene Nachfrage nach dem Angebot.

Der Verein „Kindernest Ravensburg-Weingarten e.V.“ löste sich nach 24 Jahren aufgrund der zunehmenden Größe und damit verbundener Risiken für die Einrichtung auf. Seit dem 01. Februar 2009 ist das Kindernest Weingarten in Trägerschaft des DRK-Kreisverbandes Ravensburg e.V.. Im Juni 2016 erfolgte die Umbenennung in das Kinderhaus Bullerbü.